Abschrift

Was ist der kritische Schritt?
In Ihrem Projekt, während den ersten Entwürfen des Business Plans bemerkt man oft Details, Dinge, an die man vorher nicht dachte und man denkt sich „Oh Scheiße…“ Und manchmal kommen daraufhin Fragen auf, die man nicht zu beantworten weiß. Für mich war das der schwierigste, aber auch der wichtigste Teil. Denn sobald man einen Business Plan ganz allein erstellt hat, sobald man alle kommenden Bedürfnisse präzise analysiert hat, und die genaue Zielgruppe exakt identifiziert hat, wie man die finanzielle Seite abdeckt, wie man mit all dem verfährt, und wie man in 6 Monaten beginnen möchte… Denn vielleicht ist in 6 Monaten die Arbeitslosigkeit vorüber oder weil man alles in das Unternehmen investiert hat. Sobald man all diese Fragen beantwortet hat, macht das den Markteintritt des Unternehmens viel einfacher.

Warum?
Als ich begann, war mein einzige Wunsch: „Ich möchte eine Kunstgalerie eröffnen.“ Und wenn man eine Kunstgalerie eröffnen möchte… OK. Aber als ich meinen Coach traf und wir zusammen alles analysierten… Er stellte mir die Fragen „An wen willst du verkaufen?“ „Was willst du verkaufen?“… So viele Fragen. Ich ging nach Hause und konnte nicht schlafen. Ich dachte mir, „das ist nicht möglich.“ „Das wird eine harte Nuss.“ Denn Kunden werden nicht einfach hereinschlendern. Es gibt andere Galerien mit mehr Erfahrung, die ebenfalls schöne Dinge ausstellen. Warum sollten Kunden ab morgen also anstatt dessen zu mir kommen? Und, alles in allem, musste ich einen Weg finden, eine Galerie, ohne zu viel finanzielles Risiko zu eröffnen.