Abschrift

Warum Fit4Start?
Fit4Start ist ein Startup Beschleunigungs-Programm, das vom Wirtschaftsministerium finanziert und unterstützt wird. Für wen kann Fit4Start etwas sein? Es ist gedacht für Jungunternehmer und Unternehmen mit innovativen Projekten, die sie zu entwickeln gedenken, entweder in Europa, größtenteils in Luxemburg oder Europa… aber auch in der ganzen Welt. Warum sollte man sich Fit4Start anschauen? Wirklich, um ein Beschleunigungs-Programm, oder Coaching und Finanzierung in der Unterstützung des Projekts, zu erhalten.

Was genau machen Sie?
Wir veranstalten jährlich zwei Runden für potentielle Kandidaten, die auf nationalen und sozialen Netzwerken beworben werden. Wir veranstalten zudem eine Runde zur Rekrutierung von Coaches, da es unser Ziel ist, international renommierte Trainer anzubieten, die weite Netzwerke unterhalten. Wir fokussieren uns dabei auf Coaching-Programme, in denen Coaches Projekte kritisieren, um diese auf die Vorlage des Projekts bei unserem Steering-Kommittee vorzubereiten. Was ist das Steering-Kommittee?  Das Steering-Kommittee ist eine Jury, die Ziele setzt, den Fortschritt des Startups im Auge hat, und zum Ende des Programms entscheidet, ob das Startup graduiert oder nicht. Wer ist Teil dieser Jurys? Entrepreneurs, Investoren, Menschen, die im Ökosystem aktiv sind, die wissen, was es heißt, ein Unternehmen aufzubauen, und somit die nötige Erfahrung haben, um Projekte richtig einzuschätzen.

Etwas genauer?
Es ermöglicht des Entrepreneurs ein Projekt auf die Probe zu stellen, den Business-Plan zu revidieren… und es bietet zugleich die Chance, vor Jurys eine Idee pitchen zu müssen, es bereitet somit auch darauf vor, sich an das Pitching zu gewöhnen.  Man erhält Feedback sowohl von Investoren als auch von Experten, was also durchaus hilfreich in der Entwicklung des Projekts sein kann. Das bedeutet, wir werden die Substanz und die Ausführung auf die Probe stellen, aber auch Ihre Fähigkeit, Menschen und Investoren von Ihrer Idee zu überzeugen. Man darf zugleich Unterstützung von den Netzwerken erwarten, dessen Zugang die Startups selbst erhalten, über ehemalige Absolventen, durch die Jurys, aber auch über Coaches und alle anderen Service-Anbietern, wie Luxinnovation und andere Partner des Programms. Die finanzielle Unterstützung ist ebenfalls sehr wichtig. Sobald Sie ins Programm aufgenommen sind, und die Firma registriert ist, und Sie Ihre ‚Authorization of establishment‘ erhalten haben, bekommen Sie Zugang zu €50,000, und bei Erfüllung der Programm-Ziele weitere €100,000.

Kurzgefasst?
Kurzgefasst, Fit4Start ist ein Programm für Jungunternehmer, und Unternehmen, die weniger als 5 Jahre alt sind, und die ihrem Projekt einen starken Schwung verschaffen möchten, ob durch das Coaching, oder durch neue Finanzierung zwischen €50,000 und €150,000. Dieses Projekt bietet starke Unterstützung und ist ein vollwertiger Sponsor für ihr Projekt.